Banner

Die Stadt Gronau (Westf.) sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Straßenwärter/-in (m/w/d)

bei den Zentralen Bau- und Umweltdiensten.

Es handelt sich bei den Zentralen Bau- und Umweltdiensten um eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Gronau. Zu den Schwerpunkten gehören die Straßen- und Grünflächenunterhaltung, die Stadtreinigung, die Baumkontrolle, der Winterdienst und der Tierpark.

Ihre Aufgaben umfassen u.a.:

  • Durchführung von Reparaturarbeiten auf Straßen, Gehwegen und Plätzen
  • Unterhaltung der Straßenbeschilderung und temporärer Absperrungen
  • Unterhaltung der Straßenbankette und Herstellung des Lichtraumprofils durch Rückschnitt
  • Winterdienst auf Fahrbahnen und Radwegen
  • Mitwirkung bei städtischen Veranstaltungen
  • Teilnahme am Winterdienst

Was wir von Ihnen erwarten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Straßenwärter/-in oder Straßenbauer/-in
  • Belastbarkeit und Organisationstalent
  • eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Sicherheitsbewusstsein
  • Flexibilität im Einsatz innerhalb der Zentralen Bau- und Umweltdienste
  • Führerschein Klasse B, C1, C, BE und C1E

Was Sie von uns erwarten können:

  • eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung
  • Im Tarifbereich erfolgt die Eingruppierung je nach persönlicher Voraussetzung und Qualifikation grundsätzlich bis zur Entgeltgruppe 6 TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst)
  • Die Wahrung Ihrer Rechte nach dem SGB IX bzw. dem LGG NRW. Näheres hierzu finden Sie im Bereich "Was Sie bei uns erwarten können" unter www.gronau.de/karriere

Wie geht es weiter?

Hoffentlich mit Ihrer Bewerbung. Bewerben können Sie sich direkt über unser Online-Bewerbungsportal.


Ende der Bewerbungsfrist:    12.06.2022


Bitte nutzen Sie nach Möglichkeit ausschließlich das Online-Bewerbungsportal zur Übermittlung Ihrer vollständigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Nachweis über die notwendige Ausbildung etc.). Bewerbungsunterlagen, die Sie per Post übersenden, werden elektronisch erfasst und danach datenschutzkonform vernichtet. Bitte legen Sie hierzu unbedingt die ausgefüllte und unterschriebene Datenschutzerklärung (abrufbar hier) bei. Andernfalls kann Ihre Bewerbung nicht zugelassen werden! Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht.

Für Fragen stehen Ihnen Frau Lütkemeyer (Sachgebiet Personal, Tel.: 02562/12-314, E-Mail: d.luetkemeyer@gronau.de) und Herr Schulte (Betriebsleiter der Zentralen Bau- und Umweltdienste, Tel.: 02562/7014-17, E-Mail: schulte@zbu-gronau.de) gerne zur Verfügung.

Zurück zu den Stellenangeboten Online-Bewerbung